Der dritte Sieg in Folge
  06.07.2016

Bericht von Knaben 2

Die Knaben 2 des TV Oeffingen konnten am letzten Freitag ihren 3. Sieg in Folge feiern.

Luca Konecsny, Simon Merz, Michael Wiehl, Valentin Hofelich und Noah Pollak sind zu einem tollen Team zusammen gewachsen, nachdem das erste Heimspiel gegen Winterbach noch knapp nach Sätzen verloren ging. Der holprige Start konnte der Motivation keinen Abbruch tun. Mit vollem Einsatz konnten die Jungs das 2. Spiel gegen Fellbach 2 mit 6:0 für sich entscheiden. Der knappe Sieg nach Sätzen gegen Schnait beflügelte die Jungs weiter, den nächsten Gegner zu schlagen. Gelungen ist dies am vergangenen Freitag mit einem überlegenen 6:0 Sieg. Überglücklich und hochmotiviert streben die Jungs nun einen weiteren Sieg beim letzten Gegner und Aufstiegskonkurrenten Burgstetten an.

erstellt von Petra Wiehl